Es ist endlich soweit! Der Sonnengarten ist ein Betrieb!

November 1, 2018

„Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker.“ (Gioconda Belli)

 

Jetzt ist es endlich soweit. Der Sonnengarten ist ab November ein eingetragener Betrieb und offiziell eine solidarische Landwirtschaft (SoLaWi).

 

Als erstmalige Obergrenze versorgt der Betrieb das Sorsumer Umland mit insgesamt 40 ganzen Ernteanteilen. Ein Ernteanteil umfasst so viel Obst, Gemüse und Kräuter, dass sich in etwa eine kleine Familie damit versorgen kann. Um Anteilseigner zu werden verpflichtet man sich für ein Jahr den laufenden Betrieb mit einem monatlichen Beitrag von 50 Euro pro Anteil zu unterstützen und erhält im Gegenzug wöchentlich eine Ration von allem was der Garten hergibt.

 

Das wirtschaftliche Risiko trägt hierbei nicht der Landwirt, sondern die ganze Gemeinschaft zusammen, solidarisch eben. Im Gegenzug zu dem Vertrauen, welches der Landwirt von seinen Kunden bekommt erhalten diese ökologisch nachhaltig angebautes Gemüse direkt aus der Region. Lange Transportwege und komplizierte Lieferstrukturen, sowie aufwändige Verpackungen entfallen komplett.

Regelmäßig dürfen die Mitglieder auch mit anpacken. Bei großen Aktionen, wie der Kartoffel- oder Kürbisernte ebenso wie beim Krauten oder Pflanzen. So haben die Erzeugnisse gleich noch viel mehr Charakter, denn sie haben alle sehr viel Liebe und Zuwendung erhalten.

 

Die gärtnerischen Aspekte der Permakultur helfen dabei den Boden langfristig gesund zu halten und komplett auf chemische Dünger und Pflanzenschutzmittel zu verzichten. Durch die hohe Biodiversität im Sonnengarten werten wir nicht nur unseren Speiseplan auf, sondern helfen auch der Natur langfristig für den Klimawandel gerüstet zu sein. Das Sortiment aus vielen alten Sorten überzeugt zum einen durch seinen markanten Geschmack, ist zudem durch die wichtigen Inhaltsstoffe viel gesünder und schmeckt auch gleich ganz anders.

 

In der Gemeinschaft geben wir uns wichtige Tipps, wie das Gemüse am besten zubereitet oder haltbar gemacht wird. Gemeinsames Kochen, wie beim ersten Erntedankfest soll auch des Öfteren mit in das Aktionsprogramm aufgenommen werden.

 

Gerne teile ich meine Erfahrungen und mein Wissen um auch eine SoLaWi in eurer Nähe zu ermöglichen. Ist gar nicht so schwer wie es sich anhört.

 

Please reload

Aktuelle Einträge

September 2, 2018

Please reload